Vorstand

Der Vorstand des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz

 

Der Vorstand des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz besteht aus 17 Mitgliedern. Diese sind so ausgewählt, dass sie die Interessen aller Mitglieder sehr gut repräsentieren.

So sind alle sechs Gebietsgemeinschaften, aber auch die verschiedenen Institutionen, Verbände und Arbeitsgruppe innerhalb des TVSSW vertreten.

Der Vorstand wird jeweils auf die Dauer von drei Jahren gewählt. Vorsitzender ist Klaus Brähmig MdB. Als Stellvertreter fungieren Thomas Kunack (Stadt Bad Schandau, AG Gesundheit) und Dieter Schröter (Berghotel Bastei, DEHOGA-Regionalverband).

Aufgaben:

•    Führung der Vereinsgeschäfte
•    Festlegung der Richtlinien der Verbandsarbeit
•    Aufstellen des jährlichen Arbeitsplanes
•    Bestätigung des Marketingkonzeptes

 

Vorstandsmitglieder:

•    Klaus Brähmig - Vorsitzender, MdB
•    Thomas Kunack - stellv. Vorsitzender, Bürgermeister Bad Schandau / AG Gesundheit
•    Dieter Schröter - stellv. Vorsitzender, Berghotel Bastei GmbH / DEHOGA
•    Michael Geisler - Landrat des Landkreises Sächsische Schweiz
•    Dr. Dietrich Butter - Nationalpark- und Forstamt Sächsische Schweiz
•    Joachim Krieg - Ostsächsische Sparkasse Dresden
•    Klaus-Peter Hanke - Oberbürgermeister der Stadt Pirna
•    Mike Ruckh - Oberbürgermeister der Stadt Sebnitz
•    Thomas Mutze - Bürgermeister Stadt Bad Gottleuba-Berggießhübel
•    Jörg Mildner - Bürgermeister der Gemeinde Lohmen
•    Tobias Kummer - Bürgermeister Stadt Königstein
•    Uwe Steglich - Bürgermeister der Stadt Stolpen.
•    Kerstin Keil - Festung Königstein / AG 5 ohnegleichen
•    Thomas Richter - Bürgermeister des Kurort Rathen
•    Andreas Gärtner - Felsenbühne Rathen
•    Sven-Erik Hitzer - Restauration Festung Königstein
•    Regina Riedel - Romantikhotel „Deutsches Haus“ Pirna