Nebensaison

Winter auf der Basteibrücke

Im Tourismusleitbild Sächsische Schweiz 2025 wurde die intensive Belebung der Nebensaison als wichtige Strategie beschlossen.

Die positiven Wirkungen der ganzjährig verfügbaren Angebote sind ein wesentliches Element zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie für die Tourismusregion Sächsische Schweiz. Begünstigt wird diese strategische Entwicklung auch durch mildere Winter, die in der klassischen Wanderregion Sächsische Schweiz eher als Chancen des Klimawandels genutzt werden können.

Dazu gibt es seit Februar 2017 eine entsprechende Produktentwicklung, welche die Verbesserung der touristischen Produkte und die Erhöhung der Gästezahlen in den Wintermonaten verfolgt.

Am 08.05.2017 fand im Mühlensaal in Schmilka eine Winter-Konferenz Sächsische Schweiz statt. Dabei stellte sich heraus, dass wir in Zukunft ein stark aufgestelltes Netzwerk benötigen, um die Region auch im Winter erfolgreich zu positionieren. Ein Gerüst zur Vermarktung wurde vorgestellt, welches nun mit den Marketingkooperationen und damit konkreten Angeboten gefüllt werden soll.

PräsentationProtokoll


Marketingkooperation „Winterträume Sächsische Schweiz“

Zur Belebung der Nebensaison in der Sächsischen Schweiz wurde die Dachmarke „Winterträume Sächsische Schweiz“ konzipiert. Ziel der „Winterträume Sächsische Schweiz“ soll es sein, ein Gesamterlebnis für den Gast zu schaffen und somit die Region im Winter gemeinsam im Rahmen eines starken Netzwerkes an Leistungspartnern zu positionieren. Der Angebotsraum ist von November bis März.
Das Angebot der „Winterträume Sächsische Schweiz“ wird von den „Wintertraum-Orten“ getragen. In jedem Wintertraum-Ort soll es eine Auswahl an Beherbergungsunternehmen (Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen), Restaurants und Erlebnis-Angeboten geben. Bei der Angebotsgestaltung sollen insbesondere die speziellen Bedürfnisse der Gäste im Winter Berücksichtigung finden.

Details zur Marketingkooperation

Mediadaten

Antwortfax

Anzeigenauftrag


Nicole Hesse - Projekt Nebensaison

Ihre Ansprechpartnerin

Nicole Hesse - Projektmanagement Nebensaison

Mail   n.hesse[at]saechsische-schweiz.de
Tel.    03501 4701 44