Gästekarte

Gästekarte Sächsische Schweiz

Seit dem 1. Februar 2017 gibt es in 9 Städten und Gemeinden unserer Region neben dem herkömmlichen Meldeschein ein elekronisches Verfahren.

Unter der Regie des Tourismusverbandes konnte innerhalb des Projektes i-Netzwerk Sächsische Schweiz ein neues gemeindeübergreifendes elektronisches Meldewesen zur Erhebung der Kurtaxe eingeführt werden. Damit wurde auch die lang ersehnte Gästekarte, eine Urlauber-Rabattkarte für die gesamte Region, möglich. Bisher gab es in den einzelnen Orten Gästekarten, die alle unterschiedliche Leistungen enthielten. Dank des neuen Systems sind nun einheitliche Leistungen für alle Orte in einer gemeinsamen regionalen Gästekarte vereint. Die Gastgeber in den neun Orten geben die Karten kostenfrei an Ihre Gäste direkt bei der Anreise aus.

Derzeit beteiligen sich etwa 40 Freizeitbetriebe mit mehr als 50 verschiedenen Rabattleistungen. Die neue Freizeit-Broschüre Sächsische Schweiz listet alle Vergünstigungen auf.

 

 


Gästekarte Sächsische Schweiz

Gästekarte Sächsische Schweiz für Vermieter

Sie sind Vermieter und wollen die Gästekarte Sächsische Schweiz an Ihre Gäste weitergeben.

Informieren Sie sich hier.


Gästekarte Sächsische Schweiz für Freizeiteinrichtungen

Sie möchten mit Ihrer Freizeiteinrichtung ein Partner der Gästekarte Sächsische Schweiz werden?

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.