Förderung im Tourismus

LEADER-Mittel zur Tourismusförderung im ländlichen Raum der Sächsischen Schweiz

Team - Leaderförderung

Mit der Zielstellung die touristische Wertschöpfung in der Tourismusregion Sächsische Schweiz durch Qualitätsverbesserung und Zielgruppenorientierung ganzjährig und nachhaltig zu entwickeln, unterstützt die LEADER-Region „Sächsische Schweiz“ Investoren bei ihren touristischen Vorhaben mit EU-Fördermitteln. Dabei stehen u.a. die Bereiche Gastronomie, Beherbergung, touristischer Service und Infrastruktur genauso im Fokus wie die Erschließung neuer Zielgruppen, Vorhaben zur Saisonverlängerung und Schlechtwetterangebote.

Kontaktdaten:
Regionalmanagement Sächsische Schweiz
Telefon: 03501 4704870
Email
Webseite

Link zum Aktionsplan


barrierefrei in Ostrau

Investitionsprogramm - Barrierefreies Bauen 2018

Der Freistaat Sachsen fördert Investitionen in Barrierefreiheit - bis zum 31. Dezember können sich Gastronomen, Kultureinrichtungen, Vereine, Kommunen und Investoren mit ihren aktuellen Vorhaben bewerben. Ziel des Investitionsprogramms ist es, die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am Leben in der Gemeinschaft dadurch zu ermöglichen, dass ihnen der Zugang zu und die Nutzung von öffentlich zugänglichen Gebäuden ermöglicht oder erleichtert werden.

Detailinformationen bei der IHK Dresden