© Amac Garbe

Vorstand

© TVSSW

 

Der Vorstand des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz besteht aus
19 Mitgliedern. Diese sind so ausgewählt, dass sie die Interessen aller
Mitglieder sehr gut repräsentieren.
So sind alle sechs Gebietsgemeinschaften, aber auch die verschiedenen Institutionen, Verbände und Arbeitsgruppen innerhalb des TVSSW vertreten.
Das Gremium wird jeweils auf die Dauer von drei Jahren gewählt. Die nächste Vorstands-Wahl wird 2025 stattfinden. 

 

Aufgaben: 

•    Führung der Vereinsgeschäfte
•    Festlegung der Richtlinien der Verbandsarbeit
•    Aufstellen des jährlichen Arbeitsplanes
•    Bestätigung des Marketingkonzeptes

 

Vorstandsmitglieder:

•    Michael Geisler - Vorsitzender / Landrat des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
•    Thomas Kunack - stellv. Vorsitzender / Bürgermeister Bad Schandau 
•    Christiane Uszakiewicz - stellv. Vorsitzende / Pura Hotels 
•    Tobias Kummer - Bürgermeister Stadt Königstein
•    Thomas Peters - Bürgermeister Stadt Bad Gottleuba-Berggießhübel
•    Klaus-Peter Hanke - Oberbürgermeister der Stadt Pirna
•    Maik Hirdina - Bürgermeister der Stadt Stolpen
•    Silke Großmann - Bürgermeisterin der Gemeinde Lohmen 
•    Ronald Kretzschmar - Oberbürgermeister der Stadt Sebnitz
•    Katrin Hentschel - Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
•    Daniel Mitzscherlich- Elbhotel Bad Schandau 
•    Angelika Müler - Hotel "Bei.Gretel" 
•    Joachim Krieg - Ostsächsische Sparkasse Dresden
•    Kerstin Keil - Festung Königstein
•    Ulf Zimmermann - Staatsbetrieb Sachsenforst, Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz
•    Daniel Brade - Bürgermeister Stadt Hohnstein
•    Andreas Gärtner - Felsenbühne Rathen
•    Christoph Hasse - Campingplatz Ostrauer Mühle
•    Sven-Erik Hitzer - Restauration Festung Königstein

Tino Richter

Tino Richter

Geschäftsführer

Erzählen Sie es gern weiter 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.